Händler

  • Italiano
  • English
  • Italiano
  • English

SMART BOAT OWNER

Die aktuellste und einfachste Lösung,

um Ihr Traumboot zu genießen

Was ist Smart Boat Owner?

Smart Boat Owner ist ein innovatives Boot-Sharing-Programm mit einer Laufzeit von 6 Jahren.

Es besteht aus dem Kauf eines Segelboots oder Katamarans, das mit 5 anderen Eigentümern geteilt wird, wodurch die Anschaffungs- und Wartungskosten aufgeteilt werden, mit der Möglichkeit, das Schiff für bestimmte Zeiträume pro Jahr zu nutzen, bis zu 8 Wochen, basierend auf einem von Jahr zu Jahr definierten Kalender.

Smart Boat Owner wurde speziell dafür konzipiert, effektiv auf die Bedürfnisse derjenigen einzugehen, die ein Boot kaufen möchten, ohne große finanzielle Verpflichtungen und lästige bürokratische Verfahren einzugehen, und derjenigen, die bereits eines besitzen und sich der Kosten bewusst sind und Probleme, die dazu führen.

Nach Ablauf von 6 Jahren wird das Boot verkauft und es ist somit möglich, einen Teil der ursprünglichen Investition zurückzuerhalten oder einen neuen Vertrag für ein neues Boot zu unterzeichnen

Beispiel für einen Aktienkauf

Beispielsweise können Sie mit einem Budget von 66.000 € Aktionär einer Jeanneau Sun Odyssey 410 werden und diese für nur 8 Wochen im Jahr nutzen € 4.700 jährliche Gesamtausgaben.

Am Ende der 6-jährigen Vertragslaufzeit wird das Boot verkauft und Sie können rund 46.000 € sammeln oder Mitglied eines neuen Bootes werden.

Mit Smart Boat Owner zahlen Sie in der Hochsaison ungefähr den Gegenwert der Miete eines Bootes für zwei Wochen , können es aber 8 Wochen lang nutzen und es wird immer in optimalem Zustand gehalten, was unvorstellbar ist ein Charterboot.

Das Engagement von 43° Parallelo

Gestärkt durch 30 Jahre Charter und Zusammenarbeit mit ausländischen Betreibern, die seit vielen Jahren in diesem Sektor tätig sind, können wir bald auf die Möglichkeit eines wochenlangen Austauschs zählen Einsatz mit identischen oder ähnlichen Booten an den faszinierendsten Orten im Mittelmeer. Ihre Stärken sind eine präzise und effiziente Methode, ein effektives Betriebssystem, das den europäischen Normen und Vorschriften entspricht.

VORTEILE

Die Kauf-, Wartungs- und Verwaltungskosten werden zwischen 6 Eigentümern (definiert als „Partner“ oder „Mitglieder“) geteilt: Jeder wird rechtlich Eigentümer von 1/6 des Bootes. Während der Vertragslaufzeit von 6 Jahren kann jeder Gesellschafter durch den Verkauf seiner Anteile aus dem System austreten. Am Ende des Vertrags können die Mitglieder wählen, ob sie fortfahren, das Boot verkaufen oder ein anderes kaufen möchten.

Zu Beginn des Jahres wird ein Online-Meeting organisiert, bei dem die jährlichen Ausgaben und die Liste der zusätzlichen Materialien vorgestellt werden, die im Einvernehmen aller gekauft werden. Es wurden spezifische Listen (notwendig oder verbesserungswürdig) erstellt, um festzustellen, ob Änderungen oder Käufe Einstimmigkeit oder nur eine Mehrheit erfordern.

Gegen eine gesonderte Gebühr ist es möglich, Extras wie Bordverpflegung, SUP und mehr zu buchen.

Vor und nach jeder Fahrt wird das Boot gereinigt, Handtücher, Bettwäsche und Küchenutensilien bereitgelegt. Das Boot wird mit vollem Tank geliefert und abgeholt.

Mit einem im Voraus festgelegten Preis kümmert sich „Smart Boat Owner“ um alles: Wartung des Bootes, Verwaltung der Mitnutzung, alle bürokratischen Verfahren, Liegeplatz, Versicherung und alle Probleme, die auftreten können.

Die Nutzungszeiträume werden vorab festgelegt, Mitglieder nehmen über die App an den wöchentlichen Auswahlen nach der Reihenfolge des Vertragsabschlusses teil: In jeder Runde wird eine Woche ausgewählt. Damit das Zuteilungssystem fair ist, wählt im ersten Jahr der erste Partner zuerst seine Woche aus, im zweiten Jahr die zweite und so weiter. Wer 2 aufeinanderfolgende Wochen wählen möchte, überspringt eine Runde und hat in der nächsten Runde das Recht, 2 Wochen zu wählen.

Die gemeinsam genutzten Boote sind 11 Monate im Jahr im Einsatz. Da während der Wintersaison ein Monat (4 Wochen) für die Wartung reserviert ist, beträgt die Nutzungswoche pro Jahr 48.

Alle Partner können das Boot 8 Wochen lang nutzen. Das über Website und App verwaltete System ermöglicht allen Eigentümern stets den Überblick über jedes Detail und wurde so konzipiert, dass jegliche Kontakte und Diskussionen zwischen Partnern vermieden werden.

WIE FUNKTIONIERT ES

FAQ

Alle unsere Boote sind für den privaten Gebrauch bestimmt; daher ist es illegal, sie für kommerzielle Zwecke zu verwenden. Es ist jedoch möglich, den engsten Freunden und der Familie Ihres Partners die Nutzung des Bootes zu überlassen, wenn dieser nicht anwesend ist. Jeder Partner kann bis zum 15. Januar bis zu 2 verschiedene Personen registrieren, die das Boot an seiner Stelle nutzen können (die Verantwortung trägt der Partner). Wenn das Mitglied diese Personen nicht bis zum 15. Januar in das System eingetragen hat, kann niemand anderes das Boot nutzen.

Ja, jeder Gesellschafter kann jederzeit aus der Gesellschaft austreten. Die Entscheidung zum Verkauf von Anteilen muss zunächst den bestehenden Gesellschaftern mitgeteilt werden. Wenn sich unter den Mitgliedern kein Bieter für die zum Verkauf stehenden Anteile findet, können die ausscheidenden Gesellschafter ihre Anteile an Dritte verkaufen oder die Unterstützung von Smart Boat Owner in Anspruch nehmen. Der neue Gesellschafter wird mit einem „Zusatzprotokoll“ in den „Gesellschaftsvertrag“ aufgenommen.

Beim Einsteigen überprüft das Mitglied, das abreisen muss, das vollständig vorbereitete Boot anhand der Checkliste (in der App) und unterschreibt diese. Beim Check-out überprüft das Team von Smart Boat Owner das Boot mit dem Partner, der ein unterschriebenes Dokument erhält, das bestätigt, dass das Boot in allen Teilen überprüft wurde. Smart Boat Owner übergibt das Boot immer vollständig und in seetüchtigem Zustand. Störungen, Mängel, Schäden und Verluste, die durch die Nutzung entstehen, liegen in der Verantwortung der Person, die das Boot genutzt hat.

Gemäß dem beim Kauf vereinbarten Vertrag soll das Boot voraussichtlich am Ende des sechsten Jahres verkauft werden. Dies soll sicherstellen, dass die Mitglieder ihr Boot zu einem hohen Preis verkaufen können, ohne dass die Wartungs- und Reparaturkosten steigen. Auf diese Weise möchten wir Partnern, die ihr Boot durch ein neueres und/oder größeres Modell ersetzen möchten, einen optimalen Vorteil bieten.

Das Boot und seine gesamte Ausrüstung und Ausstattung stehen zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung. Küchengeräte und Textilien sind vorhanden und Sie finden sie auf Ihrem Boot bereit. Bei Ihrer Rückkehr müssen Sie alle persönlichen Gegenstände vom Boot entfernen. Wir können Ihre persönlichen Gegenstände für Sie in speziellen Behältern aufbewahren und diese vor Ihrer Ankunft an Bord bringen.

Smart Boat Owner -Aktien zum Verkauf

Excess 11
Sun Odyssey 350
Sun Odyssey 410
Sun Odyssey 440

43° Parallelo: Ihr vertrauenswürdiger Partner für alle Ihre Abenteuer auf See.

Neben der Möglichkeit, Miteigentümer eines geteilten Bootes zu werden, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihren Traum zu verwirklichen: Entdecken Sie Boat Sharing für die gemeinsame Vermietung für ein Jahr oder den Kauf eines neuen oder gebrauchten Bootes.

Kontaktieren Sie uns jetzt, um die Lösung zu finden, die Ihren Navigationsanforderungen am besten entspricht!